Die Sanierung Ihrer privaten Abwasserleitungen können Sie durch ein Unternehmen Ihrer Wahl durchführen lassen.

 

Wir empfehlen mind. 2 Angebote von verschiedenen Unternehmen einzuholen. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Es gibt für die Sanierung verschiedene Möglichkeiten der (Teil-) Finanzierung:

- Versicherungen (prüfen Sie den Vertrag der Gebäudeversicherung)

- steuerliche Absetzbarkeit (Haushaltsnahe Beschäftigungsverhältnisse, Dienstleistungen und Handwerkerleistungen)

- Förderprogramme des Landes NRW (Ressourceneffiziente Abwasserbeseitigung NRW; www.nrwbank.de)

 

Fragen Sie Ihre Hausbank nach günstigen Krediten und vergleichen Sie immer mehrere Angebote.